Skip to main content

Kann eine Gehrungssäge von Kindern bedient werden?

Besonders bei Schnitten, die im Winkel ausgeführt werden müssen, bietet sich eine Gehrungssäge an. Aber es gibt auch Heim- und Handwerker, die mit üblichen Sägen sehr begabt sind und die Schnitte damit vollziehen können. Hier geht es nun darum zu klären, ob Kinder eine Gehrungssäge bedienen können. Es gibt für Schulen die Möglichkeit die Säge per Handbetrieb mit einer Gehrungslade zu kaufen. Diese Sägen sind recht ungefährlich, wenn man sich auch damit verletzen kann. Die Säge sollte immer korrekt geführt werden und wenn man in der Schule einem Kind, einen Schnitt zutraut, dann sollte man es auch beaufsichtigen. Kinder sollten nicht allein sein, wenn sie die Gehrungssäge bedienen. Es ist wichtig auch bei einer elektrischen Säge immer Aufsicht zu haben. Wer dem Kind etwas handwerkliches Geschick entlocken möchte, sollte also auch Vertrauen in seine Künste haben. Das Kind wird sich dann viel mehr zutrauen und es ist sicherer im Umgang mit Werkzeugen. Kinder sollten gestärkt werden, man muss sie aber auch belehren, dass sie das zu Hause nur unter Aufsicht ihrer Eltern nachmachen dürfen.

Es gibt auch viele Eltern, die ihren Kindern die Bedienung der Gehrungssäge zutrauen. Dieses Vertrauen ist für die Kinder wichtig und wird sie immer stärken. Wer also eine Gehrungssäge hat, sollte auch sein Kind einmal damit schneiden lassen. Wichtig ist aber, dass das Kind auch die nötige Reife mitbringt um die Säge zu bedienen. Die Säge ist sicher und funktioniert auch recht gut. Es macht Sinn, dem Kind etwas zu zu trauen. Man sollte nur nicht die komplizierteste Säge verwenden, um das Kind helfen zu lassen. Wichtig ist immer, das Kind zu beobachten. Wenn es Unsicherheiten zeigt, sollte es auf keinen Fall an der Säge arbeiten. Es spielt also auch das Vertrauen bei der korrekten Bedienung der Säge eine große Rolle. Wenn alles gut verlaufen ist, dann wird das Kind sich recht sicher fühlen und wird natürlich auch stolz auf das Geschaffte sein. Es ist sinnvoll, das Kind mit einer solchen Säge arbeiten zu lassen. Aber wenn man bemerkt, dass das Kind zu viel Angst hat, dann ist es besser, diesen Schnitt selbst zu vollziehen. Es gibt aber viele Kinder, die sich diese Tätigkeit zutrauen und das ist gut so. Die Kinder sollten ein gewisses Alter aufweisen um die Säge selbst bedienen zu können. Besonders bei den Handsägen ist es wichtig, auch die nötige Kraft zu haben, damit der Schnitt gelingt und alles zufriedenstellend verläuft mit der Gehrungssäge.


Ähnliche Beiträge

Scroll Up