Skip to main content

Gehrungssäge Mannesmann

Achtung: Leider haben wir kein Produkt aus dieser Kategorie auf unserem Portal. Schnellstmöglich versuchen wir dies zu beheben. Als Ersatz stellen wir ein ähnliches Modell einer anderen Kategorie zur Verfügung.
Makita LS1018L

374,94 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen bei
Top Leistung Bosch Professional GCM 800 SJ

250,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Ansehen bei

Immer wenn es um gute Werkzeuge geht, steht eine Marke ganz weit oben auf der Liste. Die Gebrüder Mannesmann sorgen mit ihren Werkzeugkoffern für den Unterschied bei Werkzeugen und mehr. Und so wundert es auch gar nicht, dass hierbei eine Gehrungssäge genauso hochwertig ist, wie ein Akku-Schrauber. Bei Mannesmann handelt es sich um ein besonders altes Unternehmen, welches keine 100 Jahre und auch keine 200 Jahre alt ist, sondern bereits 1750 gegründet wurde. Dies lässt darauf schließen, dass die Qualität nicht von ungefähr kommt. Eine so lange Präsenz kann nur ein top Konzern aufzeigt, der mit der Zeit gewachsen ist und sich entwickelt hat.

Feilen waren die ersten Werkzeuge

Alles hat mit der Produktion von Feilen angefangen. Es war dann vor allem das Erforschen neuer Werkstoffe und Materialien, welches schließlich dazu führte, dass bis heute beste Qualität genossen werden kann. Zu jeder Zeit gab es bahnbrechende Weiterentwicklungen. Nur so war es einem Unternehmen wie Mannesmann möglich, mit dem Zahn der Zeit zu gehen. Sich ständig weiter zu entwickeln. Gerade als das Licht im 19 Jahrhundert entwickelt wurde, war es die Firma Mannesmann, welches dafür sorgte, dass eine Gasbeleuchtung Realität werden konnte.

Eine Mannesmann Gehrungssäge – Sicherheit und Qualität überzeugen

In den 1920 Jahren war es dann aber die Autoindustrie, welche einen ganz anderen Zweig darstellte, aber ebenso zu der Geschichte Mannesmann gehört. Bis zur ersten Gehrungssäge sollten dann noch ein paar Jahrzehnte vergehen. Heute bringt es der Konzern auf eine Produktvielfalt, welche ihresgleichen sucht. Mehr als 8000 Produkte können in Anspruch genommen werden. Da ist für jeden das passende Werkzeug mit dabei. Es gibt dann sogar drei Werkzeuglinien, welche das Sortiment perfekt abrunden. Dank zahlreicher Tests, und auch Auszeichnungen, welche gemacht wurden, konnte sich das Unternehmen nicht nur mit einer Gehrungssäge in führenden Fachzeitschriften beweisen. Gerade wenn es um das Thema Sicherheit geht, überzeugen Gehrungssäge und Co. durch das GS oder TÜV Prüfzeichen. Auf viele der Geräte gibt es dann sogar eine 10 Jahresgarantie.

Die GmbH wurde erst deutlich später gegründet

Eine Gesellschaft, welche auch Partnerschaften eingegangen ist, damit diese für weitere Entwicklungsschritt genutzt werden kann. Selbst bei BSCI ist Mannesmann gemeldet. Im Handel gibt es die Center – und Green Line. Die eigentliche GmbH wurde erst im Jahr 1931 gegründet. Bliedinghausen ist dann schließlich der Ort, an welchem sich die Verwaltung von diesem Unternehmen in den Anfangsjahren befand. Es handelt sich hierbei um einen Stadtteile Remscheid. In den Jahren 1914-1916 konnte das Unternehmen in einer Villa, welche allein schon einen imposanten Eindruck hinterlässt. Erste Pläne für eine erfolgreiche Zukunft wurden geschmiedet, welche nicht nur in einer Gehrungssäge bis heute weiterleben. Die meisten Produkte können direkt online bestellt werden.

Scroll Up