Skip to main content

Welche Sägeblättergrößen gibt es bei der Gehrungssäge?

Eine Gehrungssäge ist ein tolles Werkzeug, das viel Freude bringen kann. Nun wird aber meistens für jeden Anspruch ein anderes Sägeblatt gebraucht oder man muss sich einfach für ein neues entscheiden, weil das alte nicht mehr so scharf ist wie am Anfang? Was soll man dann tun? Dann wird ein neues Blatt fällig und das sollte auch die korrekte Größe besitzen. Wer hier nun sicher ist, der kann schnell handeln und wird damit auch genau richtig liegen. Denn bei einem Sägeblatt kommt es darauf an, dass es mehrere Größen geben kann.

Viele der Hersteller sind bemüht, zu ihren Geräten auch die passenden Sägeblätter für die Gehrungssäge her zustellen. Man kann diese dann auch entsprechend im Baumarkt finden. Die Blätter sind recht gut und natürlich können sie auch für günstiges Geld nachgekauft werden. Leider kann nun nicht gesagt werden, dass es eine Universalgröße für alle Sägeblätter gibt und das ist schlimm. Denn jeder Hersteller hat im schlimmsten Fall eine andere Größe und daran sollte man sich auch halten. Wer denkt, man kann ganz sicher ein Sägeblatt eines anderen Herstellers einbauen, weil es günstiger ist, wird ganz sicher keine Freude damit haben.

Die Gehrungssäge sollte immer mit einem passenden Schneideblatt ausgestattet sein und dabei lässt es sich manchmal nicht genau sagen, welches eben das richtige ist. Natürlich sollte immer die eigene Sicherheit an der ersten Stelle stehen, um das Sägeblatt später auch korrekt nutzen zu können und darauf kommt es auch immer wieder an. Der Nutzen ist auf der Hand nur leider lässt sich das mit der Größe nicht so genau sagen. Man sollte also vielleicht von Beginn an die richtigen Größen kaufen oder einfach hoffen, dass es diese Größe dann auch noch gibt. Leider kommt es immer wieder vor, dass ein Hersteller einer Gehrungssäge auch Konkurs anmelden muss und dann gibt es einfach nichts passendes mehr im Sortiment.

Die Säge sollte also auf jeden Fall korrekt bestückt werden und die Größe des Schneideutensils und auch welche Teile richtig sind, steht in der Anleitung. Man sollte diese also nicht zu weit weg legen um dann später auch noch das richtige Sägeblatt für die Gehrungssäge zu finden. Das gezahnte Blatt ist auf jeden Fall wichtig und man sollte auch für die Ansprüche das richtige kaufen. Es gibt viele unterschiedliche Größen und man sollte vielleicht auch einmal das Internet zu Rate ziehen um dort nach dem passenden Sägeblatt zu suchen. Beim Hersteller wird man vielleicht fündig.


Ähnliche Beiträge

Scroll Up